1. Herrenmannschaft ist Herbstmeister

Dezember 2, 2018 11:57 pm Published by Leave your thoughts
Ungeschlagen feiert die erste Mannschaft des TTV ihre Herbstmeisterschaft. Im vorletzten Verbandsspiel besiegte das Sextett die IV Mannschaft vom TTC Langen mit 9:0.
Nach 90 Minuten konnte die Mannschaft zum Duschen und Feiern gehen.
TTV spielte mit: Aouragh, ly, Giemser,Herrmann, bauch und Schmidt.
Auch die 3. Mannschaft hat durch den  9:3 Erfolg bei JSK Rodgau VI gute Chancen die Herbstmeisterschaft zu erreichen. Der TTV setzte in diesem Spiel auch zwei Damen ein, die sich bei
den Herren sehr wohl fühlten und auch einen Siegpunkt zum Erfolg beisteuern.
TTV III: Spieker, Früchel, Ketemer, Dang, Kim, Chils
Mit einer knappen 4:6 Niederlage kehrte die vierte Mannschaft aus Nieder Roden zurück. Die Gastgeber führten schon 4:0 bevor Kraft, Rost, Doll 2, auf 4:5 verkürzen konnte.Leider konnte
Rost sein letztes Einzel nicht gewinnen.
TTV spielte mit: Andea, Doll, Kraft und Rost
Ein Erfolgserlebnis hatten die Damen beim TTC Heusenstamm. Am Endes des Spiels teilte man sich Punkte zum 5:5. Überragende Spielerin war Kim, die ihre drei Einzel gewann und
auch das Doppel mit Chils den fünften Punkt steuerte Chils bei,
TTV spielte mit: Kim, Chils, Hach, Zatecky
Die zweite Jungendmannschaft kam in Lämmerspiel mit 1:9 unter die “Räder” Nur Simsek konnte den Ehrenpunkt für den TTV erzielen.
Dagegen erreicht die zweite Schülermannschaft beim Tabellenzweiten TTC Hainstadt ein beachtliches 5:5 Unentschieden. El Hailja und Sevgi gewannen ihre Einzel und zusammen auch das Doppel.
TTV spielte mit: Boghe, Simsek, El Halja, Sevig
Die B-Schülerinnen gewannen in der 1. Kreisklasse gegen ihre männlichen“Kollegen” mit 6:4 gegen TG Sprendlingen II. Die Zwillinge E. und A. Abduh gewann ihr Doppel und auch ihre Einzelsiege und
den Siegpunkt fuhr unsere hoffnungsvolle Nachwuchsspielerin J. Rieger ein.
TTV spielte mit: E. und A. Abduh und Rieger.
Eine empfindliche Niederlage kassierte die weibliche Jugend in der 1. Kreisklasse der Jugend.
Nur Bauer und Kranz konnten für den TTV punkten.
(Bericht: Dieter Schulz)

Categorised in: ,

This post was written by Adela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*